THW-Simulator 2015: Entwicklung gestoppt!

Wie der Simulatoren-Shop simuwelt.de berichtet, wird der THW-Simulator 2015 nicht auf dem Markt erscheinen. Es kam zu diversen Problemen, die es letztendlich erforderlich machten, die Entwicklung abzubrechen. Diesen Schritt ging man bereits im Juli. Warum man die Community erst jetzt darüber informierte, ist nicht bekannt. 

Der THW-Simulator 2015 sollte eine überarbeitete Version des THW-Simulators 2012 werden, bei dem sich offensichtlich viele Käufer über unrealistische Elemente und Fehler im Spiel beklagten. Am Ende sollte der THW-Simulator 2015 also ein Spiel auf höherem Niveau sein. Dieses Ziel konnte aber wohl aufgrund des knappen Budgets nicht erreicht werden.
Simuwelt.de veröffentlichte folgendes Statement vom Publisher astragon (zu dem Zeitpunkt noch rondomedia): „Aufgrund von unüberwindbaren Schwierigkeiten, die während der Entwicklung von „THW-Simulator 2015″ aufgetreten sind, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, die Entwicklung einzustellen und das Spiel nicht zu veröffentlichen. Wir bedauern dies sehr, sind aber der Überzeugung, dass das Spielerlebnis, welches das fertige Spiel bieten würde, nicht unserem Qualitätsanspruch gerecht werden würde.“
Das Ziel von Publisher astragon ist also scheinbar, weg von den schlecht programmierten Simulationstiteln zu kommen, hin zu qualitativ hochwertigen Titeln. Das Entwicklerstudio „Crenetic“ arbeitet übrigens derzeit an der Feuerwehr-Simulation: Notruf 112 – die Feuerwehr-Simulation für den Astragon-Konkurrenten Aerosoft.

Quelle: Simuwelt.de

Categories: News

Tags: ,,,,