Police Simulator – Law Enforcement vorgestellt!

Astragon hat überraschend einen neuen Polizei-Simulator vorgestellt: Police Simulator – Law Enforcement (zu Deutsch: Polizei-Simulator – Strafverfolgung) soll er heißen und im Jahr 2017 erscheinen. Damit steht 2017 bei Astragon offenbar ganz im Zeichen des Themas „Blaulicht“ – und des Themas „Unreal Engine 4“. Denn parallel zum Police Simulator entwickelt Astragon derzeit den Firefighting Simulator, also einen neuen Feuerwehr-Simulator. Beide entstehen auf Basis der Unreal Engine 4. 

Hinter dem neuen Police Simulator steckt das portugiesische Entwicklerteam Bigmoon Entertainment, das in der Vergangenheit Titel wie WRC oder MotoGP13 entwickelte. Nun konzentriert sich das Team aber auf den Police Simulator, der in den USA spielen soll und einem die Möglichkeit geben soll, den aufregenden Alltag eines US-Polizisten nachzuempfinden. Dabei steht einem nicht nur ein Single- sondern auch ein kooperativer Multiplayer-Modus zur Verfügung. Durch letzteren kann man Verbrechen also auch gemeinsam aufklären.
Der Ankündigungsteaser zum Spiel verrät, wie bei Astragon mittlerweile üblich, nicht viel über Inhalte des Spiels. Er zeigt nur einen Juwelendiebstahl und einen Polizeiwagen, wobei bei dem gezeigten Material nicht davon auszugehen ist, dass es sich um inGame-Material handelt (insbesondere beim Polizeiwagen). Laut Pressemitteilung zum Spiel wird man sich zwischen einem männlichen und einem weiblichen Charakter im Police Simulator entscheiden können. Ist die Entscheidung getroffen, startet der Spieler in den Streifendienst und wird sich in der (fiktiven) Metropole frei bewegen können, um Verbrechen aufzuklären.
Sowohl die Polizeiwagen als auch das Polizeiequipment sollen realistisch nachgebildet worden sein. An Equipment lassen sich im Spiel Taser, Handschellen, Funkgerät, Pistole und weitere Werkzeuge nutzen. Einen konkreten Releasetermin, genauere Informationen über den Umfang des Spiels oder den Preis des Police Simulators hat Astragon bislang nicht bekanntgegeben. Weitere Informationen sollen allerdings in den kommenden Wochen folgen.
Trotz der Ankündigung kurz vor der Gamescom ist es eher unwahrscheinlich, dass das Spiel auf der Messe in diesem Jahr zu sehen sein wird. Es bleibt abzuwarten, wie gut das Entwicklerstudio Bigmoon Entertainment den Polizei-Alltag im Simulator nachbilden kann.




Categories: News

Tags: ,,,,,,