OMSI 2: Straßenbahn NF6 in Arbeit

Die Entwickler des Gladbeck-Addons für OMSI 2 – den Omnibussimulator arbeiten derzeit an zahlreichen neuen Payware-Addons. Darunter eine Straßenbahn vom Typ NF6 für den Simulator. Das ist mehr oder weniger eine Premiere für OMSI-Fans, daher ist die Euphorie schon im Vorfeld groß.

Seit langem drängt die immer noch äußerst aktive OMSI-Community auf eine Straßenbahn, die in dem Spiel, das eigentlich nie für Straßenbahnen gedacht war, Anwendung finden kann. Nicht umsonst heißt OMSI auch „Omnibussimulator“. Dass es trotzdem möglich ist, in OMSI nicht nur Straßenbahnen als KI fahren zu lassen, sondern auch selbst zu steuern, bewiesen die Entwickler des Gladbeck-Addons bereits mit der Straßenbahn aus dem „Wien-Addon“: Sie wurde so modifiziert, dass man sie auch auf der OMSI-Map Gladbeck fahren konnte. Das funktioniert mittlerweile nur noch teilweise – vermutlich weil Lizenzverträge ausgelaufen sind und nicht mehr erneuert wurden. Dadurch schwand die Möglichkeit, den Omnibussimulator auch von der Schiene aus zu erkunden.
Mittlerweile gibt es noch genau eine Straßenbahn für die Öffentlichkeit – eine russiche Tatra – die sich allerdings nur schwer bedienen lässt. Weitere Straßenbahnen wurden zwar angekündigt, befinden sich aber noch in Entwicklung und werden wohl nicht in absehbarer Zeit erscheinen.
Aus dieser misslichen Lage wollen die Gladbeck-Entwickler nun alle OMSI-Fans befreien und haben überraschend die Entwicklung eines wahren Straßenbahn-Klasikers angekündigt: Die NF6 soll EInzug in den Omnibussimulator erhalten. Damit die Bahn auch kompatibel zur Gladbeck-Map ist, werden derzeit alle Schienen auf der Map ausgetauscht. Parallel dazu wird die Bahn modelliert und programmiert, sodass sie in Kürze erscheinen kann. Den Funktionsumfang beschrieben die Entwickler auf Facebook:
„Das neue NF6D AddOn steht kurz vor der Fertigstellung.
Das AddOn erweitert den OMSI-2 mit einer Straßenbahn vom Typ NF6D die derzeit von der Bogestra in Gelsenkirchen betrieben wird. Zeitgleich liefern wir euch dazu eine Tramstrecke aus den Ruhrgebiet, die an der Linie 107 aus Essen angelehnt ist und euch zwischen Gelsenkirchen & Essen-Katernberg fahren lässt. Das AddOn ist mit Gladbeck kombinierbar sodass Ihr auf Gladbeck dann die Linie 302 auch fahren könnt.“ Beinhalten soll das Addon neben dem Straßenbahntyp einen vollfunktionsfähigen Führerstand, einen Zweirichtungswagen, animierte Türen, funktionierende Anzeigen, IBIS, reale Sounds, automatische Weichenstellung und eventuell sogar eine PZB.
Das alles klingt äußerst interessant. Es bleibt allerdings abzuwarten, wie gut das Ganze in OMSI umgesetzt werden kann. Es ist schließlich kein Geheimnis, dass OMSI selbst nach Jahren noch einige Fehler und Bugs hat. Interessant ist die Entwicklung auch vor dem Hintergrund, dass das Tram-Düsseldorf-Team vor kurzem die Entwicklung an einer eigenen Straßenbahn einstellte, wegen der begrenzten Möglichkeiten in OMSI. Wir sind gespannt, wie man bei der NF6-Straßenbahn die Tücken umgehen wird. 

Quelle: Facebook.com

Categories: OMSI 2

Tags: ,,,,