Neue Flugsimulation Euro Flug-Simulator angekündigt!

Der Publisher Aerosoft wurde in seiner Anfangszeit groß durch den Microsoft Flight Simulator X – durch einen ultrarealistischen Flugsimulator, für den bis heute neue Add-Ons herauskommen. Dieser Flugsimulator richtet sich nach wie vor an Anwender mit starken Kenntnissen in der Bedienung der Flugzeuge. Während das Entwicklerstudio Dovetail Games einen neuen Flug-Simulator auf Basis des FSX entwickelt hat, um Menschen das Fliegen und die Bedienung der Flugzeuge näher zu bringen, hat es sich Aerosoft nun mit einem neuen Entwickler zur Aufgabe gemacht, einen komplett neuen Flug-Simulator für Einsteiger zu entwickeln. 

Dahinter steckt offenbar das Entwicklerstudio Caipirinha Games, das schon ein wenig Erfahrung im Bereich „Casual-Flugsimulatoren“ durch die Entwicklung des Titels „Island Flight Simulator“ von rokapublish hat. Das Spiel legte wenig Wert auf Realismus und kam schlecht bei den Käufern an. Aerosoft gibt dem Entwickler beim Euro Flug-Simulator nun also eine zweite Chance im Flugsimulator-Bereich. In der Produktbeschreibung zum Euro Flug-Simulator heißt es: „Der Spieler kann hinter dem Steuerknüppel eines der bekanntesten Airliner Platz nehmen: dem Airbus A320. In dessen Cockpit stehen dem Spieler sämtliche wichtigen Funktionen und Systeme zur Verfügung – für die richtige Atmosphäre sorgen außerdem Sprachaufnahmen von echtem Funkverkehr. Die Simulation beinhaltet zusätzlich eine Beechcraft Baron für Kurzstrecken oder Übungsflüge.“
Insgesamt neun bekannte Flughäfen sollen im Euro Flug-Simulator enthalten sein, darunter Düsseldorf, Hamburg, Palma de Mallorca, London Heathrow, Zürich, Antalya und Nizza. Die Flughäfen sollen durch Objekte wie Polizeifahrzeige, Busse und Kofferwagen belebter und realistischer wirken. Als Spieler wird man in dem Spiel zwischen einem „freien Modus“, in dem man von Flughafen zu Flughafen fliegen wird und einem „Karrieremodus“ in dem man eine Karriere absolvieren kann, wählen können.
An Fahrzeugen werden zu Beginn ein Airbus A320 und ein Beechcraft Baron mitgeliefert.
Ein Release-Termin der neuen Flugsimulation ist bisher nicht bekannt, wohl aber der Preis: Den einsteigerfreundlichen Euro Flug-Simulator wird man für 24,99 Euro online und als Box erwerben können.




Categories: News

Tags: ,,

  • Ninwed

    Wird das Spiel, wie auch der Island Flight Simulator für die Wii U erscheinen?
    Wäre super^^