Let’s Player MsHeini30 hört auf

Nachdem der Let’s Player Harald Fränkel vor knapp zwei Monaten seinen Rückzug von Youtube ankündigte, haben Simulations-Fans mit Heini Schüür alias MsHeini30 nun den Schwund eines weiteren Simulations-Let’s Players zu beklagen. Damit wird der Markt immer überschaubarer. Mit gut 8500 Abonnenten gehört MsHeini30 nicht zu den kleinsten Simulationskanälen.

Auf Facebook veröffentlichte Heini Schüür folgendes Statement:

„Der Tag ist gekommen, wo ich mich ganz zurückziehe und auch keine Let´s Play mehr kommen.
Ich Danke alle die meine Videos geschaut haben, alle mit denen ich immer geschrieben, gespielt habe.
Es war eine tolle Zeit nur jetzt ist der Tag gekommen, wo es offiziell ist.
Grund ist mein Internet und das ich mehr zahle als das ich was einnehme.
Ich verneige mich vor euch.
LG Heini und nochmal Danke an alle“

Wir wünschen Heini alles Gute – auch außerhalb von Youtube!

Categories: Home

Tags: ,