Fishing Planet: Neuer Angel-Simulator auf Steam Greenlight

Auf Steam Greenlight ist vor kurzem die neue Angel-Simulation Fishing Planet erschienen. Erhält Fishing Planet genügend Abonnenten, wird es bald auf Steam erscheinen können. Das Spiel ist eine First-Person Angel-Simulation „von begeisterten Anglern für begeisterte Angler“. Die Macher haben sich vorgenommen, eine äußerst realistische Angler-Simulation auf den Markt zu bringen, die darüberhinaus auch noch hübsch aussieht und viele Features enthält. Die Grafik scheint ihnen, dem Trailer und den Screenshots nach zu urteilen, tatsächlich äußerst gut gelungen zu sein: Hier sieht man die guten Wasserspiegelungen, Sonnenuntergangseffekte und Landschaftsnachbildungen. Alle durchaus realistisch.
Zu den bereits erwähnten Features zählt übrigens unter anderem die relativ große Anzahl an Fischarten. Über 32 Arten sollen es sein, die realistisch animiert und modelliert sind. Daneben existieren in Fishing Planet insgesamt 7 Wasserstraßen mit unterschiedlichen Böden, Vegetationen und damit auch unterschiedlichen Fischvorkommen. Den Realismus des Spiels erhöht man zusätzlich durch realistische Klimawechsel (bedingt durch Jahreszeiten und allgemein das Wetter), die ein unterschiedliches Verhalten der Fische verursachen.
Bei dem Spiel, an dem die Entwickler nach eigenen Angaben schon zwei Jahre lang arbeiten, scheint es sich um einen Free-to-play Multiplayer-Titel zu handeln. Derzeit befindet sich das Spiel in einer Closed-Beta-Phase, bald schon soll allerdings eine öffentliche Beta-Version herausgegeben werden. Um die anspruchsvolle Simulation allerdings spielen zu können, verlangen schon die minimalen Systemanforderungen 4 GB RAM, einen 2,4 Ghz Dual-Core-Prozessor sowie 12 GB Festplattenspeicher. Das Spiel dürfte also alles andere als ressourcensparend sein.
Mit ihrem Spiel Fishing Planet kommen die Entwickler ihrer Konkurrenz zuvor, denn bereits seit etwa einem Jahr entwickelt auch das britische Entwicklerstudio Dovetail Games einen eigenen Angel-Simulator, der seit der Veröffentlichung der Alphaversion stetig geupdatet wird. In Teilen unterscheiden sich die zwei Spiele (Dovetail Fishing hat beispielsweise Angelübungen mit eingebaut und ist (bisher) bei weitem nicht so realistisch wie Fishing Planet, Reaktionen der Fisch-KI auf Umweltbedingungen gibt es hier nicht.), grafisch sind sie allerdings recht ähnlich.
Ob sich Fishing Planet durchsetzen können wird, wird sich in den nächsten Monaten zeigen. Sicher ist allerdings schon jetzt: In den letzten Tagen hat sich eine enorme Fanbase für das Spiel gebildet.

 

Trailer zu Fishing Planet

[sam_ad id=“7″ codes=“true“]

Bilder zu Fishing Planet

Categories: Home,News

Tags: ,,

  • Forst Held

    Als einer der glücklichen die Mitglied im closed beta team von Fishing Planet sind und als Besitzer einer early acess Version von Dovetail Fishing habe ich einen ganz gutenEinblick in die aktuelle Angelsimulationsszene.

    Ich prognostiziere, dass Fishing Planet sehr schnell eine große community Aufbauen wird. Was die Entwickler hier geleistet haben gab es bisher im Bereich der Angelsimulationen noch nicht. Ich sagte letztens zu einem anderen CB Mitglied: „Ich vergesse hier immer, dass ich wie ein Angler denken muss und nicht wie ein Gamer.“ Mehr muss man wohl nicht sagen…

    Alle Freunde einer realischtischen, sehr spieltiefen Angelsimulation können sich hier auf einen besonderen Leckerbissen freuen!

    Als kleine Appetithappen hier ein von mir erstellter Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=CW3Y5PLO7nY