Farm-Experte 2016: Steam und Multiplayer

Endlich ist der Farm-Experte 2016 auch auf Steam erhältlich. Außerdem lässt sich dort für 4,99 Euro zusätzlich das Fruit Company DLC erwerben. Für alle Kunden, die das Spiel bereits erworben haben, gibt es obendrein noch ein neues Update, bzw. das Free DLC „Farm Machines Pack“.

Das Farm Machines Pack, das für alle Kunden automatisch über Steam geladen wird, enthält 18 neue, lizenzierte und angeblich originalgetreu ins Spiel integrierte Maschinen. Bilder der neuen Geräte, Anhänger und Maschinen finden sich unten in der Galerie zum Update. Außerdem bringt das Update den Multiplayer zurück ins Spiel. Zur Erinnerung: Der war schon mal da, wurde kurz vor dem Release allerdings wieder entfernt und tauchte auch nicht mehr auf der Box-Version als beworbenes Feature auf. Zahlreiche Nutzer berichten aktuell noch über Probleme mit dem Multiplayer beim Farm-Experten 2016, die werden aber sicherlich bald irgendwann gefixt. Die Vergangenheit hat uns gelehrt: Bei dem Spiel braucht man Zeit.

Außerdem ist, wie eingangs erwähnt, das Fruit Company DLC auf Steam erhältlich – für 4,99 Euro. Es beinhaltet „eine komplette neue Welt (2,5 km x 2,5 km). Ausgerichtet auf Obstplantagen, aber trotzdem mit allen Funktionen der klassischen Landwirtschaft“, eine Obst-Verarbeitungsanlage, die Möglichkeit, auch Fruchtsaft, Frichtmarmelade und Obstkonserven herzustellen, neue Transportfahrzeuge (die nicht näher benannt werden), und die Möglichkeit, durch den Bahnhof als Verkaufsstelle mehr Geld zu verdienen.

Immerhin zeigen uns die neuen DLCs: An dem Spiel wird nach wie vor gearbeitet. Und mit etwas Glück ist der Farm-Experte 2016 in einem halben Jahr ein gutes Konkurrenzprodukt zum Landwirtschafts-Simulator 15.

 

Farm-Experte 2016 Bilder zum Farm Machines Pack




Categories: News

Tags: ,,,,,