Emergency 2017: Neue Rettungssimulation erscheint!

Der Publisher Deep Silver und das Entwickler Studio Sixteen Tons Entertainment arbeiten derzeit offenbar an einem neuen Teil der beliebten „Emergency“-Reihe. Auf Amazon ist das Produkt bereits mit entsprechenden Screenshots und Produktbeschreibung unter dem Namen Emergency 2017 gelistet. 

Hauptthema der neuen Rettungssimulation Emergency 2017 sollen offenbar wieder Großeinsätze, insbesondere Terroranschläge sein. Man startet in dem neuen Teil der Serie mit einer historischen Mini-Kampagne im mittelalterlichen Hamburg. Dort wird man die den wütenden Mob, der auf Hexenjagd ist, stoppen müssen und dadurch die Mitbürger schützen müssen. Hat man diese Mission erfolgreich beendet, wird man in die Moderne eingeführt, muss Terroranschläge verhindern, irgendwie Ordnung in das Chaos des öffentlichen Lebens zu bringen versuchen und hat dazu erstmals auch eine Hundestaffel, die nun nicht mehr nur dabei behilflich ist, Menschen aufzuspüren, sondern auch dabei hilft, Bomben zu finden. Möglich ist das Lösen dieser Missionen entweder im Single- oder im kooperativen Multiplayermodus mit bis zu vier Spielern.

Zusätzlich zu den neuen Missionen, wurde der bereits existierende Editor verbessert, der nun nach Aussage der Entwickler noch bedienerfreundlicher sein soll und es ermöglichen soll, zusammen in einer Gruppe an einem Projekt gleichzeitig zu arbeiten. Offenbar erhoffen sich die Entwickler dadurch neue Mods (Karten, Missionen, Fahrzeugen…), die das Spiel noch attraktiver machen. Bei Emergency 4 hat das bereits gut geklappt, Emergency 5 und alle folgenden Teile der Serie kämpfen bis dato noch mit Mod-Knappheit. Ob es Deep Silver und Sixteen Tons Entertainment die Moderstellung durch den neuen Editor gelingt, das Erstellen von Mods schmackhafter zu machen, bleibt abzuwarten.

Emergency 2017 soll bereits am 14. Oktober 2016 erscheinen und in der normalen Version 39,99 Euro kosten. In dieser Version sind dann alle Inhalte von Emergency 5 Deluxe, Reloaded und 2016 enthalten. Wer bereits Emergency 2016, Emergency 5, Emergency 5 Deluxe oder Emergency 5 Reloaded besitzt, kann die neuen Inhalte der 2017er-Edition online seperat erwerben.
Der erste Titel der neuen Emergency-Serie, Emergency 5, legte vor allem wegen der vorhandenen Performance-Probleme einen äußerst schwachen Start hin. Die Spieler hoffen daher, dass die Entwickler aus den Fehlern von Emergency 5 gelernt haben und sich ein solcher Release wie von Emergency 5 nicht wiederholt.




Categories: News

Tags: ,,,,,