Emergency 2016 veröffentlicht!

Heute haben Publisher Deep Silver und Entwickler Sixteen Tons Entertainment einen neuen Teil der beliebten und bekannten Emergency-Reihe veröffentlicht: Emergency 2016 heißt die neue Version und ist im Prinzip ein Emergency 5 mit Zusatz-Inhalten. 

Als besonderes Special beinhaltet Emergency 2016 Missionen, die uns weit ins Mittelalter, in die Zeit von Erkrankungen wie der Pest, zurückwerfen. Dort darf der Spieler dann zunächst durch Kräuterheiler und Kreide, die an Pest erkrankten Menschen heilen oder muss deren Häuser im schlimmsten Fall markieren. Damit ist der Kampf gegen die Pest aus dem Mittelalter aber noch längst nicht entschieden – durch Ausgrabungen taucht er auch in der heutigen Zeit im Köln-Setting wieder auf, wodurch der Spieler mit modernen Waffen gegen die Pest kämpfen muss.
Enthalten sind neben den neuen Emergency 2016-Inhalten auch alle Inhalte von Emergency 5 Deluxe in der aktuellsten Reloaded-Version. Auf Steam bekommt das neue Emergency 2016 am Release-Tag überwiegend negative Bewertungen. Moniert wird vor allem, dass Emergency 2016 kaum mit neuen Inhalten punkten kann und sich alter Emergency 5-Technik und -Grafik bedient. Der Preis für das neue Spiel mit überwiegend alten Inhalten ist dann auch verhältnismäßig hoch: Knapp 40 Euro soll man für Emergency 2016 zahlen. Die massiven Performance-Probleme, die es beim Emergency 5-Release gab, gibt es bei Emergency 2016 immerhin nicht mehr. Unten haben wir euch erste Let’s Plays zu Emergency 2016 zusammengestellt.

nordrheintvplay

 

Simutipps

Categories: News

Tags: ,,,,